Konstrukteur (m/w/d) Anlagenplanung / Stahlbau / Rohrleitungsplanung | PMI.010.WS

Standort/e:
Ravensburg, Bielefeld, Duisburg, Hannover

Ansprechpartner:
Astrid-Anna Staerk
Im Kammerbrühl 28
88212 Ravensburg
+49 751 / 3606-0

Kategorie:
Anlagenbau, Maschinenbau, Sonstiges

Karrierelevel:
Berufserfahren / Berufseinstieg möglich

Eintritt:
sofort, nach Absprache

Konstrukteur (m/w/d) Anlagenplanung / Stahlbau / Rohrleitungsplanung

PMI.010.WS

Für unsere Niederlassungen sowie im Auftrag unserer Kunden suchen wir an den Standorten Bielefeld, Hannover, Ravensburg, Sonthofen, Duisburg und Gelsenkirchen Konstrukteure (m/w/d) im Bereich Anlagenbau / Stahlbau / Rohrleitungsbau.

Alternative Kennziffer: ZLA.320.KM

Ihr Tätigkeitsbereich

    Die Tätigkeit richtet sich nach Ihrer Qualifikation bzw. Ihren Erfahrungen sowie nach den Projekterfordernissen oder den Anforderungen unserer jeweiligen Kunden.
  • 3D-Planung, Konstruktion von verfahrenstechnischen Anlagen und Maschinen wie z.B.:
    - funktionsgerechte Aufstellung von Aggregaten
    - R+I Schemata
    - Rohrleitungsplanung
    - Stahlbau
  • Erstellung von technischen Unterlagen wie Fundamentplänen, Rohrleitungsisometrien, Stahlbau- und Werkstattzeichnungen und Stücklisten
  • ggf. Berechnung der verfahrenstechnischen Anlagen und Maschinen sowie der Verrohrung
  • evtl. Ausarbeitung von Einkaufsspezifikationen zur Beschaffung
  • Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten

Ihre Qualifikation

  • Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtungen Maschinenbau/Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d)
  • Erste Erfahrung im Anlagenbau, der Rohrleitungstechnik oder im verfahrenstechnischen Maschinenbau
  • Gute Kenntnisse in mindestens einem 3D-CAD-System (z. B. Inventor)
  • Planungs-/Berechnungserfahrung mit Plant3D, AVEVA E3D, ROHR2 oder einem vergleichbaren Programm sind im Bereich der Rohrleitungsplanung Voraussetzung. Für die anderen Stellen ist dies wünschenswert.
  • Erfahrungen im Umgang mit ERP- bzw. Datenmanagementsystemen wie SAP, Vault, COMOS o.a.
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit stets neuen Herausforderungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zur individuellen und zielgerichteten Förderung Ihrer Entwicklung
  • Arbeitsplatzsicherheit aufgrund der Unabhängigkeit von einzelnen Industriebereichen und Kunden

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Wunschstandorte, Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben