Technischer Redakteur für Risikoanalysen (m/w/d) | ZLA.1134.WS

Wir suchen ab sofort in Zusammenarbeit mit unserem Kunden im Gebiet Nordrhein-Westfalen/Rhein-Ruhr-Gebiet/Münsterland zwei Technische Redakteure für Risikoanalysen (m/w/d) für interessante und herausfordernde Aufgaben in verschiedenen Bereichen des Maschinen- und Anlagenbau-Engineerings..

Ihr Tätigkeitsbereich

    Nach einer individuell vereinbarten Einarbeitungsphase erarbeiten Sie, in Zusammenarbeit mit unseren erfahrenen Projektleitern und Kunden, Lösungen für verschiedenste Problemstellungen und setzen diese selbstständig um. Dies umfasst im Einzelnen die Erstellung technischer Dokumentationen für die Fertigung, die Inbetriebnahme oder den Betrieb von einzelnen Maschinen, Maschinenstraßen oder kompletten Anlagen sowie die Unterstützung der Projektleitung in den Bereichen (Sonder-) Maschinenbau, Anlagenbau, Vorrichtungsbau, Werkzeugbau sowie Flugzeug- und Fahrzeugbau.

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung im Erstellen und Gestalten von Technischen Dokumenten mit dem Schwerpunkt Risikoanalyse
  • Technische Vorbildung, z.B. durch eine Berufsausbildung, von Vorteil
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Maschinenrichtlinie
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Kommunikationsfähigkeit auch in Englisch, Engagement
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens B2)

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben, die Sie stets neu herausfordern
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto
  • Freiwillige Sonderzahlungen sowie attraktive Sozialleistungen
  • Inflationsausgleichsprämie nach der Probezeit
  • Benefits wie z. B. JobRad® oder monatliche Gutscheinkarte
  • Unser Unternehmen ist offen und familiär. Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Bei uns können Sie sich gezielt persönlich und fachlich weiterbilden

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Niederlassung: Duisburg
Arbeitsort: Duisburg

Ansprechpartner:
Oliver Schöpe
Keniastraße 12
47269 Duisburg
+49 203 / 739944-0

Fachbereich:
Sonstiges

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
sofort