SPS - Steuerungsentwickler für Automatisierung und Visualisierung (m/w/d) | PMI.048.WS

Standort/e:
Hamburg

Ansprechpartner:
Andreas Brodersen
Tempowerkring 1
21079 Hamburg
+49 40 / 2530983-0

Kategorie:
Automatisierung, Elektrotechnik, Steuerungstechnik

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
sofort, nach Absprache

SPS - Steuerungsentwickler für Automatisierung und Visualisierung (m/w/d)

PMI.048.WS

Wir am Standort Hamburg unterstützen unsere Auftraggeber seit mehr als 20 Jahren mit erstklassigem Know-how im Engineering. Darüber hinaus bieten wir unseren Kunden auch optimale Beratung und individuelle Betreuung bei der Personalsuche und Personalauswahl an, wenn es um Neubesetzungen von Positionen mit spezialisierten Fach- und Führungskräften geht. Im Zuge der betrieblichen Expansion möchten wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als SPS-Steuerungsentwickler für Automatisierung und Visualisierung (m/w/d) begeistern und gewinnen.

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Erstellung von Simulationsmodellen für die virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
  • SPS-Softwareentwicklung für Automatisierungslösungen im Bereich komplexer automatisierter Produktionsanlagen
  • Konzeption/Entwicklung steuerungstechnischer Handlinglösungen
  • Ansprechpartner für die konzeptionelle Auslegung von Fertigungszellen
  • Verantwortung für die Automatisierung von Anlagen in Hinsicht der Steuerungstechnik
  • Erweiterung der Funktionalität und Optimierung von bestehenden Automatisierungslösungen
  • Technischen Dokumentation und Funktionsbeschreibungen
  • Ansprechpartner bei der Inbetriebnahme für die Bereiche Montage und Service

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/ Automatisierungstechnik/Mechatronik oder ähnliche Qualifikation/ Erfahrungen
  • Erfahrung in der SPS-Programmierung komplexer Maschinensteuerungen
  • Kenntnisse in Codesys 3.5 wünschenswert

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit stets neuen Herausforderungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zur individuellen und zielgerichteten Förderung Ihrer Entwicklung
  • Arbeitsplatzsicherheit aufgrund der Unabhängigkeit von einzelnen Industriebereichen und Kunden

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Wunschstandorte, Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben