Ingenieur/Techniker als Projektleiter Maschinenbau (m/w/d) | ZLA.1095.WS

Im Zuge der betrieblichen Expansion möchten wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Projekte im Umfeld von Sondermaschinen/automatisierten Produktionsanlagen als Projektleiter Maschinenbau (m/w/d) begeistern und gewinnen.

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Sie tragen Verantwortung für die Abwicklung von Entwicklungs- und Konstruktionsprojekten im Umfeld von hochkomplexen, maßgeschneiderten Maschinen (Sondermaschinen)
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner für Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten in allen projektrelevanten Themen (national und international)
  • Planung der Termine, Kosten/Ressourcen und Qualität (Projektinhalte) in Absprache mit den Fachabteilungen
  • Nach entsprechender Einarbeitung tragen Sie Budgetverantwortung
  • Projektverfolgung, Projektcontrolling, Änderungsmanagement
  • Koordination der Projektmitarbeiter (fachlich)

Ihre Qualifikation

  • Diplom-Ingenieur, Bachelor oder Master der Fachrichtung Maschinenbau/Produktionstechnik oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d)
  • Berufserfahrung im Konstruktions- und Entwicklungsumfeld im Bereich des Maschinen- und/oder Anlagenbaus sowie nachweisbare Projekterfahrung
  • Erste Projektleitungserfahrung (z.B. GPM IPMA) von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit betriebswirtschaftlichen Werkzeugen
  • Kenntnisse in der Prozess-/Kostenoptimierung und der Umsetzung neuer Ideen (z. B. Standardisierung von Baugruppen)
  • Kenntnisse in der Erstellung von Spezifikationen/Lastenheften, Auswahl von Lieferanten und deren Angeboten
  • Kenntnisse in der Erstellung von Präsentationen
  • Erfahrungen in der Technischen Dokumentation und Projektdokumentation (inkl. deren Konfiguration)
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens B2) sowie gute Englischkenntnisse
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Sondermaschinenbau, die Sie stets neu herausfordern
  • Flexible Arbeitszeiten / Gleitzeitkonto
  • Freiwillige Sonderzahlungen sowie attraktive Sozialleistungen, Benefits, und im Bedarfsfall ist auch die Nutzung eines Firmenwagens möglich
  • Jährliche Personalentwicklungsgespräche
  • Unser Unternehmen ist offen und familiär. Wir haben flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Niederlassung: Hamburg
Arbeitsort: Hamburg

Ansprechpartner:
Andreas Brodersen
Tempowerkring 1
21079 Hamburg
+49 40 / 2530983-0

Fachbereich:
Anlagenbau, Maschinenbau, Sondermaschinen / Automatisierte Produktionsanlagen, Sonstiges

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
sofort, nach Absprache mit dem Kunden