Ingenieur/Techniker (m/w/d) Entwicklung und Konstruktion für Verbindungstechnik | PMI.067.WS

Standort/e:
Filderstadt, Nürnberg

Ansprechpartner:
Astrid-Anna Staerk
Im Kammerbrühl 28
88212 Ravensburg
+49 751 / 3606-0

Kategorie:
Automatisierung, Maschinenbau

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
ab sofort

Ingenieur/Techniker (m/w/d) Entwicklung und Konstruktion für Verbindungstechnik

PMI.067.WS

Für unsere Kunden im Großraum Würzburg, Bamberg und Bayreuth suchen wir zum nächstmöglichen Termin Ingenieure und Techniker (m/w/d) für die Entwicklung und Konstruktion im Bereich Verbindungstechnik. Wir bieten Ihnen interessante und herausfordernde Tätigkeiten in der Entwicklung und Konstruktion.

Ihr Tätigkeitsbereich

    Konzeption von innovativen Verbindungselementen (z. B. Steckverbinder, Reihenklemmen, Leiterplattenkomponenten) von der ersten Idee bis zur Serienfertigung:
  • Finden von konstruktiven Lösungen und Beurteilung, Priorisierung und Abstimmung unter Funktions-, Kosten- und Terminaspekten
  • Aktive Mitarbeit bei der Erstellung von Lasten- und Pflichtentenheften
  • Durchführung und Planung von Projekten, Versuchen und Messungen
  • Interdisziplinäre Koordinationsaufgaben (intern, extern)

Ihre Qualifikation

  • Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau, Mechatronik oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Produktentwicklung elektromechanischer Bauteile
  • Erfahrungen in der Konstruktion von Stanzbiege-, Alu-Druckguss-, Kunststoff- und spanend hergestellten Teilen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in mindestens einem 3D-CAD-System, vorzugsweise Siemens NX
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit stets neuen Herausforderungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zur individuellen und zielgerichteten Förderung Ihrer Entwicklung
  • Arbeitsplatzsicherheit aufgrund der Unabhängigkeit von einzelnen Industriebereichen und Kunden

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Wunschstandorte, Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben