Ingenieur (m/w/d) Medizintechnik mit Faible für die Konstruktion | ZLA.282.WS

Standort/e:
Trossingen

Ansprechpartner:
Ingo Fehrenbach
Brühlstr.6
78647 Trossingen
+49 7425 / 940015-0

Kategorie:
Sonstiges

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
sofort, nach Absprache

Ingenieur (m/w/d) Medizintechnik mit Faible für die Konstruktion

ZLA.282.WS

Zur Erweiterung unseres Konstruktionsteams in Trossingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenIngenieur (m/w/d) Medizintechnik mit Faible für die Konstruktion

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Überwachung und Umsetzung der regulatorischen Anforderungen aus der Medizinprodukteverordnung
  • Erstellung und Pflege von technischen Dokumentationen und Produktakten gemäß MDR-Anforderungen (2017/745)
  • Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen (Entwicklung, Konstruktion, Produktmanagement) und Kunden
  • Unterstützung bei der Erstellung von Klinischen Bewertungen MEDDEV 2.7/1 rev. 4
  • Umsetzung Risikomanagement gemäß DIN EN ISO 14971

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Natur- bzw. Ingenieurwissenschaften als Diplom-Ingenieur/Bachelor/Master (m/w/d), alternativ eine medizintechnische Ausbildung
  • Kenntnisse zur Medizinprodukteverordnung EU 2017/745 und ISO 13485
  • Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement und / oder bei der Zulassung von Medizinprodukten und / oder der technischen Dokumentation wünschenswert
  • Ausgeprägte Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Redaktionssystemen
  • Erfahrung mit ERP-System Majesty und Archivsoftware ELO wünschenswert
  • Erste Berührungspunkte mit 3D-CAD-Systemen
  • Hohe technische Affinität sowie Team- und Dienstleistungsorientierung
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit sowie sehr strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslung und neue Herausforderungen

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Wunschstandorte, Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben