Entwicklungskonstrukteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Druckgeräte | ZLA.344.WS

Standort/e:
Trossingen

Ansprechpartner:
Ingo Fehrenbach
Brühlstr.6
78647 Trossingen
+49 7425 / 940015-0

Kategorie:
Automatisierung, Maschinenbau, Sonstiges

Karrierelevel:
Berufserfahren

Eintritt:
sofort

Entwicklungskonstrukteur (m/w/d) mit Schwerpunkt Druckgeräte

ZLA.344.WS

In Zusammenarbeit mit einem Kunden aus dem Bereich Prüfgeräte für u.a. elektronische Platinen und elektronische Baugruppen und Produkte suchen wir ab sofort einen Entwicklungskonstrukteur (m/w/d) mit Erfahrung aus dem Bereich der Druckgeräte.

Ihr Tätigkeitsbereich

    Qualifikation/Erfahrung in folgenden Bereichen:
  • Auslegung von Bauteilen unter Berücksichtigung der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
  • Durchführung von Festigkeitsberechnungen
  • Erstellung von Pneumatikplänen
  • Betreuung von Maschinenfreigaben in Bezug auf die Einhaltung der Vorgaben aus der Druckgeräterichtlinie und Erstellung der Testprotokolle
  • Beratung der Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen als Fachexperte Druckgeräte
  • Perspektive: Gruppenleiter Druckgeräte

Ihre Qualifikation

  • Diplom-Ingenieur, Bachelor, Master oder Staatlich geprüfter Techniker der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen bzw. Qualifikationen (m/w/d)
  • Allgemeine Erfahrung im Automatisierungsbereich
  • Kenntnisse hinsichtlich Flanschverbindungssystemen und Ventilen für Maschinen der Rohrverbindungstechnik (Swagelok, Parker)
  • Optional: Erfahrung mit Strömungsmechanik und Mess- und Regeltechnik
  • Gute Kenntnisse im CAD-System SolidWorks
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Englischkenntnisse zwingend erforderlich
  • Flexibilität, Leistungsbereitschaft und Engagement runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile

  • Vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen mit stets neuen Herausforderungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Offene, familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten zur individuellen und zielgerichteten Förderung Ihrer Entwicklung
  • Arbeitsplatzsicherheit aufgrund der Unabhängigkeit von einzelnen Industriebereichen und Kunden

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben