Entwicklungsingenieur (m/w/d) Vorentwicklung Aktuatorik | IBU.015.WS

Standort/e:
Würzburg

Ansprechpartner:
Sabine Höckenschnieder
Alfred-Nobel-Str. 20 A-Flügel Zimmer 127/128
97080 Würzburg
+49 (0) 931 / 4528421

Kategorie:
Fahrzeugtechnik

Karrierelevel:
Berufseinstieg ODER Berufserfahren

Eintritt:
ab sofort

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Vorentwicklung Aktuatorik

IBU.015.WS

Für unseren Kunden im Großraum Ansbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) Vorentwicklung Aktuatorik für die Entwicklung von zukunftsweisenden Antriebssystemen im Bereich Automotive.

Ihr Tätigkeitsbereich

  • Konzeption und Weiterentwicklung von innovativen Antrieben oder Antriebskomponenten
  • Planung und Durchführung von Projekten zu Systemen, Komponenten sowie Grundlagen unter Einhaltung von Terminen und Kosten
  • Ermitteln der verschiedenen Anforderungen und Koordination von Schnittstellen
  • Suche von neuen Lösungen und Absicherung der neuen Lösungen z.B. durch Simulation, Tests etc.
  • Konstruktives Gestalten und Entwicklung von Baugruppen (z.B. Getriebe) in fertigungs- und montagegerechter Ausführung
  • Auslegung/Simulation von Komponenten und Bauteilen inklusive Durchführung von erforderlichen Entwicklungsarbeiten wie Toleranzanalysen, Robust Design etc.
  • Umsetzung der konstruktiven Lösungen in Fertigungsunterlagen
  • Planung und Begleitung der Mustererstellung inklusive deren Verifizierung sowie Auswertung der Tests
  • Erstellung von Präsentationen, Auswertungen und Entscheidungsvorlagen
  • Zusammenarbeit mit verschiedenen externen Stellen (Partnern, Lieferanten, Hochschulen, usw.)

Ihre Qualifikation

  • Ingenieur der Fachrichtungen Maschinenbau bzw. Mechatronik oder vergleichbar mit sehr gutem Abschluss und einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung in verschiedenen Fachbereichen sowie mit Systemen, OEM-Erfahrung vorteilhaft
  • Gute Kenntnisse in der Auswahl und Auslegung von Antrieben, Motoren, Getrieben und Komponenten
  • Fundierte Kenntnisse in der fertigungsgerechten Bauteil- und Baugruppengestaltung
  • Gute Kenntnisse in CAD
  • Kenntnisse zur Simulation
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office, Kenntnisse in SAP von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Systematische, zielorientierte, zuverlässige, kreative, engagierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit und –stärke

Ihre Vorteile

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten
  • Kurze Kommunikationswege durch eine flache und familiäre Unternehmensstruktur
  • Flexible Arbeitszeiten durch ein Gleitzeitkonto
  • Leistungsorientierte Bezahlung und attraktive Sozialleistungen
  • Gezielte persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Abwechslung und neue Herausforderungen

Interessiert?

Dann schicken Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Wunschstandorte, Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühstmöglichen Eintrittstermins sowie der Kennziffer, bevorzugt über unser Onlineportal oder direkt per E-Mail an bewerbung@schuler-konstruktionen.de oder per Post.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Online bewerben