Unternehmen
 
 

Firmengeschichte

Die Unternehmensentwicklung in Kürze:

1968 Firmengründung
1973 Eröffnung des Zweigbüros in Wangen
1980 Bezug des Bürohauses in Ravensburg
1985 CAD-Einführung
1991 Eröffnung des Zweigbüros in Chemnitz und Dresden

1992
Erste FE-Berechnungen

1995 Einstieg der Söhne Thomas und Jürgen Schuler ins Unternehmen
1996 Eröffnung der Zweigbüros in Bad Dürkheim und Nürnberg
1998 Bezug des Erweiterungsbaus in Ravensburg
1999 Ausgliederung des Bereichs Produktentwicklung / FE-Berechnungen in die Fa. EnTech Schuler GmbH
1999 Ausgliederung des Bereichs CAD-CAE-Systembetreuung Netzwerktechnik in die Fa. SyTech Schuler GmbH
1999 Gründung des Standortes Hamburg
2000 Gründung der Standorte Neuss, Bad Hersfeld und Trossingen
2002 Ausgliederung des Bereichs Rohbauanlagen in die Firma RohTech Rohbau Technik GmbH
2002 Ausgliederung des Standorts Wangen in die Firma SCHULER KONSTRUKTIONEN Wangen GmbH
2003 Zweiter Erweiterungsbau in Ravensburg
2005 Eröffnung des Zweigbüros in Köln
2006 Eröffnung der Niederlassungen Würzburg und Sindelfingen
2007 Gründung der SCHULER KONSTRUKTIONEN Schweiz AG
2008 Eröffnung der Niederlassungen Hannover, München und Stuttgart. SCHULER feiert sein 40-jähriges Firmenjubiläum. Günther Schuler übergibt SCHULER KONSTRUKTIONEN an seine Söhne Thomas und Jürgen Schuler
2011 Eröffnung der Niederlassungen Ulm und Bielefeld. Umzug der Niederlassung Ratingen nach Duisburg.
2012 Eröffnung der Niederlassung Filderstadt. Umzug der Niederlassung Leinfelden Echterdingen nach Filderstadt.